Ergebnisse

Logo Wettbewerb Lise Meitner Gymnasium

Ergebnis Logo Wettbewerb

7a, 7b, 2016/2017 (Lise Meitner Realgymnasium "Schottenbastei")

Im Rahmen des RoboFIT Projektes fand ein RoboFIT Logo Wettbewerb statt, für den Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen des Lise Meitner Gymnasiums Logo Entwürfe erstellt haben.

Alle eingereichten, sowie das gewählte Logo, sind in der PDF Datei zu sehen.

PDF Icon Entwürfe für das RoboFIT Logo

Roboter Zeichnungen Kindermanngasse Volkschule 1a

Roboter Zeichnung 1a VS Kindermanngasse

1a, 2016/2017 (VS Kindermanngasse)

Kinder der 1a haben zunächst in Bilderbüchern "wissenschaftliche" Roboter-Recherche betrieben und dann eigene Roboter gezeichnet.

Die Arbeitsblätter für die wissenschaftliche Recherche und die Bücherliste finden Sie unter Arbeitsmaterialien.

PDF Icon Sammlung Roboter-Zeichnungen 1a VS Kindermanngasse

Roboter Zeichnungen Kindermanngasse Volkschule 1b

Roboter Zeichnung 1b VS Kindermanngasse

1b, 2016/2017 (VS Kindermanngasse)

Kinder der 1b haben zunächst in Bilderbüchern "wissenschaftliche" Roboter-Recherche betrieben und dann eigene Roboter gezeichnet.

Die Arbeitsblätter für die wissenschaftliche Recherche und die Bücherliste finden Sie unter Arbeitsmaterialien.

PDF Icon Sammlung Roboter-Zeichnungen 1b VS Kindermanngasse

Roboter Geschichten Kindermanngasse Volkschule 4a

Roboter-Aufsatz aus 4a VS Kindermanngasse

4a, 2016/2017 (VS Kindermanngasse)

Schüleinnen und Schüler der 4a der VS Kindermanngasse haben zunächst in Büchern "wissenschaftliche" Roboter-Recherche und "User-Research" betrieben und dann eigene Roboter beschrieben.

Die Arbeitsblätter für die wissenschaftliche Recherche und die Bücherliste finden Sie unter Arbeitsmaterialien.

PDF Icon Sammlung der Roboteraufsätze aus der 4a der Kindermanngasse

Roboter Geschichten Kindermanngasse Volkschule 4b

Roboter-Aufsatz aus 4b VS Kindermanngasse

4b, 2016/2017 (VS Kindermanngasse)

Schüleinnen und Schüler der 4b der VS Kindermanngasse haben zunächst in Büchern "wissenschaftliche" Roboter-Recherche und "User-Research" betrieben und dann eigene Roboter beschrieben.

Die Arbeitsblätter für die wissenschaftliche Recherche und die Bücherliste finden Sie unter Arbeitsmaterialien.

PDF Icon Sammlung der Roboteraufsätze aus der 4b der Kindermanngasse

Kurzfilm Schräge Roboter

Schülerinnen, die den RoboFIt-Film gedreht haben

2a-c, 2016/2017 (Lise Meitner Realgymnasium "Schottenbastei")

Im Rahmen des Freifachs FoFi haben Schülerinnen der 2. Klassen des Lise Meitner Gymnasiums unter der Leitung von Aleksandra Vedernjak einen Film über einen Schräge Roboter Workshop in einer 1. Klasse ihrer Schule gedreht und das Material geschnitten.

Der Film wurde danach von A. Vedernjak mit weiteren Filmsegmenten aus anderen Workshops ergänzt und fertig geschnitten.

Kurzfilm Schräge Roboter

Interview mit Adrian Stahl (Kurzfilm)

Adrian Stahl wird von Schülerinnen der 2. Klasse interviewt

8. Klasse, 2017/2018 (Lise Meitner Realgymnasium "Schottenbastei")

Adrian Stahl, Schüler der 8. Klasse im Lise Meitner Gymnasium (2017/18) hat seine vorwissenschaftliche Arbeit zum Thema Roboter-Ethik gemacht. Schülerinnen der 2. Klassen haben im Rahmen des Freifachs FoFi unter der Leitung von Aleksandra Vedernjak ein Interview mit ihm geführt, gefilmt und das Material geschnitten. Der Film wurde danach von A. Vedernjak fertig geschnitten.

Interview mit Adrian Stahl (Kurzfilm)

Keks-o-bot - Diplomarbeit am TGM

Keks-o-Bot im Einsatz

5YHITM, 2016/2017 (TGM - Die Schule der Technik)

Der Keks-o-bot soll demonstrieren, dass die Kommunikation von einer hohen Softwareebene (Webshop) bis zur Fertigungsebene mit Robotern zu einem Produkt führt, das aus den individuellen Wünschen der KundInnen entsteht. Über das Web-Portal können KundInnen zwischen vorgefertigten Mustern wählen oder eigene Wünsche bekannt geben. Der Roboter verziert die Kekse dann entsprechend.

An der Diplomarbeit "Keks-o-bot - System zur Bestellung und Produktion individueller Verzierungen auf Lebensmitteln" arbeiteten folgende vier Schülerinnen bzw. Schüler des TGMs: Roman Gschiegl, Miriam Hauer, Christoph Miko, Jasmin Recken.

TGM-Betreuer: Mag. Erhard List
PRIA-Betreuer: Dr. Gottfried Koppensteiner
Abgegeben am 31.03.2017

TGM-Pressemitteilung

PDF Icon Diplomarbeit Keks-o-bot

Förderanlage - Diplomarbeit am TGM

Förderanlage Prinzipzeichnung

5AHMBT, 2016/2017 (TGM - Die Schule der Technik)

Es wurde eine Förderanlage konstruiert und gebaut, welche das Umschlagen von Übungsobjekten ermöglicht. Mit Hilfe dieser Anlage kann SchülerInnen der Aufbau einer Fertigungsstraße leicht verständlich gemacht werden. In weiterführenden Laborübungen können auch unterschiedliche Handhabungsaufgaben programmiert werden.

An der Diplomarbeit "Förderanlage - Verknüpfung von zwei Linearrobotern mit einem Bandförderer" arbeiteten folgende vier Schüler des TGMs: Florian Ertl, Lukas Peterka, Florian Scheiner, Lukas Teier.

TGM-Betreuer: Mag. Erhard List
PRIA-Betreuer: Dr. Gottfried Koppensteiner
Abgegeben am 31.03.2017

PDF Icon Diplomarbeit Förderanlage

Roboterethik - VWA am Lise Meitner Gymnasium

Pepper - aus der VWA von Adrian Stahl

8b, 2017/2018 (Lise Meitner Realgymnasium "Schottenbastei")

Die Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) "Der Einsatz von Robotern im menschlichen Alltag und daraus resultierende ethische Fragen am Beispiel der Anwendung von MEESTAR" wurde von Adrian Stahl, einem Schüler des Lise Meitner Gymnasiums, geschrieben.

Betreuer: Mag. Martin Velhorn
Exterme Betreuerin: Dr. Lara Lammer
Abgegeben am 15.02.2018

Die VWA kann hier erst downgeloadet werden, sobald sie beurteilt ist.

PDF Icon Vorwissenschaftliche Arbeit Roboterethik